Am kommenden Sonnabend, 15.07.2017, ist es wieder soweit: Die Fan- und Förderabteilung des VfB Oldenburg lädt zusammen mit der Oldenburger Fanszene zum jährlichen Sommerfest ein. Dieses Mal allerdings nicht wie gewohnt in Dornstede, sondern zentraler auf dem städtischen Sportplatz an der Alexanderstraße (hinter der BTB Sporthalle, Autobahnabfahrt Bürgerfelde) statt.

Wie in den letzten Jahren wird auch wieder ein breites Rahmenprogramm geboten werden:

– Ab 11 Uhr findet unter dem Titel „1. SCHÖNWETTER-POKAL DER FANSZENE OLDENBURG“ nach Jahren wieder ein prominent besetztes Fanturnier mit 8 Teams aus ganz Norddeutschland und Oldenburg statt. U.a. dabei sind Altona 93, ein Team Münsterland und ein Team von Rewis Oldenburg.

– Selbstverständlich wird es wieder die beliebte Spielervorstellung der ersten Mannschaft geben (13 Uhr).

– Ab ca. 15:30 wird sich dann die „Zwote“ des VfB in einem Testspiel mit der 1. Mannschaft vom HFC Falke Hamburg messen.

– Auch die anderen Abteilungen des VfB laden natürlich zum Ausprobieren und Mitspielen ein. Wer also schon immer mal ein paar Darts schmeißen, ordentlich schmettern oder den Cricketschläger schwingen wollte, ist ebenfalls herzlich eingeladen.

– Auch eine Tombola wird es wieder geben. Mit etwas Glück können u.a. Dauerkarten, Tageskarten, Fanartikel, Kaffeemaschinen und Restaurantgutscheine gewonnen werden.

– Spiel und Spaß für die Kleinen und Klein gebliebenen wird es natürlich auch wieder geben, u.a. mit Hüpfburg und bunter Spielecke.

Im Anschluss an das Sommerfest geht der Abend dann so richtig los und es gibt ordentlich was auf die Ohren. Es ist angesagt die Geburtsstunde des sicherlich schon bald legendären Minifestivals „Updreihn an de Utfahrt“ zu feiern. Mit „Run Zero“, „Misha Kapa“ und „Drei Meter Feldweg“ treten drei Acts auf. Die „102Boyz“ werden dann als Aftershowact nochmal ordentlich einheizen.
–> https://www.facebook.com/events/1878627789074659/ Der Einlass startet gegen 19 Uhr, los geht es dann in der Jugendfreizeitstätte Bürgerfelde ab 20 Uhr.

Wer am 14.7. ebenfalls schon Fußball schauen möchte, dort treffen unsere Damen auf die des FC Ohmstede um 19 Uhr auf dem Sportplatz Alexanderstraße aufeinander. Zudem, wer mit dem Bus kommen möchte: es fahren die Linien 302, 313, 329 und 330 zum BTB-Sportplatz (Haltestelle Schulweg).