Nachdem wir in unserem Beitrag „Neue Wege in der Prophylaxe – Monitoring und Laufanalyse“ vom 26. März 2018 über die neuen Methoden im sportlichen Bereich der 1. Mannschaft berichtet hatten, hat sich nach der Laufanalyse eine Partnerschaft mit dem Schuhhaus Evers entwickelt.

Heute möchten wir Ihnen unseren neuen Partner um Geschäftsführer Helmut Evers genauer vorstellen:

Wer sind Sie und was machen Sie bzw. Ihr Unternehmen?
Mein Name ist Helmut Evers und ich bin Orthopädieschuhmachermeister und Sensomotoriktherapeut. In unserer Werkstatt für Orthopädieschuhtechnik fertigen wir mit dem Lauflabor Oldenburg CNC-gefräste Aktiveinlagen, Orthopädische Schuheinlagen, Orthopädische Schuhe an und nehmen Schuhänderungen und Schuhtuning vor. Zudem haben wir uns auf den Comfort-Schuhhandel mit Premiummarken spezialisiert.

Was hat Sie vom VfB Oldenburg überzeugt?
Der VfB Oldenburg ist unser regionaler Fußballverein mit großer Tradition und gehört einfach zu Oldenburg – wir wollen, dass das auch so bleibt.
Ich bin mir sicher, dass die Spieler mit dem präventiven Konzept von Dr. Jespersen gut betreut werden und so langfristig ihre Leistungen steigern können.

Welche Ziele wollen Sie gemeinsam mit dem VfB Oldenburg erreichen?
Erstmal den Klassenerhalt in dieser Saison schaffen und dann perspektivisch den Fans und Partnern höherklassigen Fußball in Oldenburg bieten.

Herzlich Willkommen beim VfB Oldenburg!