Unser Foto zeigt von links: Christian Dieluweit (Dieluweit Metallhandel und Unterstützer des Testspiels), Andreas Rettig (FC St. Pauli) und Philipp Herrnberger (VfB Oldenburg).

Mindestens acht Testspiele wird der VfB Oldenburg in der Vorbereitung auf die neue Saison bestreiten. Zu den Höhepunkten zählt dabei fraglos der sportliche Wettstreit mit dem FC St. Pauli.

Der TuS Varel 09, unterstützt durch Unternehmer Christian Dieluweit (Metallhandel), wird das Freundschaftsspiel am Samstag, 8. Juli, um 14.30 Uhr im Waldstadion veranstalten.

Die sicherlich zahlreichen Zuschauer dürfen sich aber nicht nur auf ein interessantes Fußballspiel freuen. Ihnen wird auch ein tolles Rahmenprogramm geboten, bei dem der Spaß nicht zu kurz kommt. Ab 13 Uhr können die Fans ins Stadion.

Im Anschluss an das Spiel zwischen dem Regionalligisten und dem Kult-Club aus der 2. Bundesliga, wird es neben einer Autogrammstunde einen interessanten Sporttalk geben, ehe um 18 Uhr der Fußball-Teil für Livemusik und allerbeste Unterhaltung Platz macht.

Auf die Gäste wartet eine tolle Party, die bis in die Nacht hinein Livemusik mit der „Planet Partyband“ bereithält. Eintrittskarten für diesen tollen Mix aus Fußball und Musik kosten 15 Euro (Erwachsene) und 8 Euro (ermäßigt). Für Kinder bis zu einem Alter von 6 Jahren ist der Eintritt frei.

Der Kartenvorverkauf beginnt am kommenden Dienstag, 6. Juni auf www.nordwest-ticket.de sowie in zahlreichen Vorverkaufsstellen des Nordwest-Ticket-Netzes (siehe www.nordwest-ticket.de/vorverkaufsstellen)