Bitte warten...

 

RegionalligaUnterstützung für den Torjäger

17. September 2014
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/53acht-866x1024.jpg

Karl-Friedrich Winzer ist nicht nur Fußballfan. Der Geschäftsführer des Personaldienstleisters 53acht hat offenbar auch den richtigen Riecher, wenn es darum geht, den VfB Oldenburg zu unterstützen. In der vergangenen Saison war der Oldenburger Unternehmer ganz unbürokratisch bereit, Torjäger Addy-Waku Menga bei Aufbau einer beruflichen Perspektive zu helfen und auch jetzt engagieren sich Winzer und sein Team für einen Kicker, der weiß, wie das Runde ins Eckige zu befördern ist.

53acht unterstützt seit einigen Tagen den neuen Oldenburger Torjäger Pierre Merkel. „Als der VfB an uns herangetreten ist und gefragt hat, ob wir uns erneut so ein Engagement vorstellen können, habe ich spontan zugesagt. Uns als Personaldienstleister, aber auch mir ganz persönlich, hat die Zusammenarbeit mit Addy-Waku Menga großen Spaß gemacht und ich finde es klasse, dass der VfB in Pierre Merkel wieder einen Typ gefunden hat, der super nach Oldenburg passt“, sagt Karl-Friedrich Winzer.

Dass Pierre Merkel zu einem echten Torjäger avancieren würde, war noch gar nicht absehbar, als Winzer sein Engagement zugesagt hat. „Pierre hat mich als Typ einfach überzeugt. Er ist sieht sich ja weniger als den klassischen Knipser, sondern vielmehr als echten Mannschaftsspieler, der sich auf dem Platz richtig reinhaut. Das ist eine Art, mit der sich viele Fans identifizieren können und die auch mir persönlich wirklich gut gefällt“, sagt Winzer.

Pierre Merkel, der übrigens das Schreinerhandwerk von der Pike auf gelernt hat, freut sich natürlich über die Partnerschaft. „Es ist für einen Verein enorm wichtig, dass er sich auf seine Sponsoren verlassen kann, aber auch ich persönlich fühle mich bei 53acht gut aufgehoben, wenn es darum geht, an andere berufliche Möglichkeiten zu denken als Fußball“, sagt der bislang fünfmal erfolgreiche Torjäger des VfB.

Sportsponsoring ist für das Unternehmen aus der Dienstleistungsbranche, mit Standorten in Oldenburg und Bremen, übrigens kein Neuland. Karl-Friedrich Winzer und sein Team fördern aber ganz gezielt. „Wir unterstützen nicht nach dem Gieskannenprinzip, sondern folgen da unseren Überzeugungen. Deshalb sind wir Partner beim VfB Oldenburg, aber auch beim SSV Jeddeloh und bei der TSG Hatten-Sandkrug“, sagt Winzer. Ihm sei aber wichtig, dass die Vereine regional ebenso verwurzelt sind, wie sein Unternehmen. Darüber hinaus freut er sich auch über den persönlichen Kontakt zu den Sportlern. Zu Addy-Waku Menga hat er heute noch einen ganz kurzen Draht.

53acht, benannt nach den geografischen Längen- und Breitengraden der Büros in Oldenburg und Bremen, ist in erster Linie in der qualifizierten Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung für mittelständische Unternehmen der Region tätig, versteht sich in Einzelfällen aber auch in der individuellen Personal- und Berufswegberatung.
Wer mehr erfahren möchte, kann sich auch online informieren: www.53acht.de

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2014/06/vfb_logo.png
PARTNER
aktiv-irma
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PH_weiss-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/02_WIESE_Homepage_frei.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/ÖVO-Logo_420px_weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GSG-1.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GWS.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

E-Mail: geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2020 | Webdesign by collanteart.com

Up!