Bitte warten...

 

VereinENERGY Bremen

15. Oktober 2014
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PM_energy_bremen_at.jpg

ENERGY Bremen ist neuer Medienpartner des VfB Oldenburg und berichtet ab sofort ausführlich über die Blauen. Interviews mit Trainer Kristian Arambasic und Spielern aus dem Regionalligakader sind ebenso Teil der Berichterstattung wie natürlich die Punkt- und Pokalspiele der Oldenburger.

ENERGY Bremen sendet 24 Stunden täglich live aus den Schlachte-Studios in Bremen-Mitte für Bremen, Bremerhaven, Oldenburg und Umzu. Im Fokus steht „mehr neue Musik“, aber auch alle wichtigen News aus der Region sind Bestandteil des ENERGY Bremen-Programms. Als neuer Medienpartner des VfB Oldenburg ist ENERGY Bremen ab sofort immer hautnah dabei, wenn die Blauen auf dem Platz stehen.

„Wir freuen uns über einen weiteren starken Partner an unserer Seite“, sagt Jens Treskatis, im VfB-Vorstand verantwortlich für Sport & Marketing. Ihm sei in dieser Zusammenarbeit sehr wichtig, dass sich der neue Medienpartner nicht allein auf die reine Vorberichterstattung zu den Spielen reduziert. „Das ENERGY Bremen-Team wird nah dran sein. Konkret heißt das, es wird Vor- und Nachberichte zu unseren Spielen geben. Es werden Interviews mit unseren Trainern und Spielern gemacht, es wird regelmäßige News vom VfB geben, und der Sender hat ein offenes Ohr für unsere tolle Fanbase“, so Treskatis.

ENERGY Bremen-Chefredakteur Mathias Bartels: „Wir sind stolz auf diese Zusammenarbeit und freuen uns, dem VfB Oldenburg als Medienpartner von nun an zur Seite zu stehen. ENERGY Bremen wird das Team unterstützen, bei Heimspielen hautnah dabei sein und exklusiv berichten. Den VfB-Fans und allen fußballbegeisterten Hörern wird ENERGY Bremen somit einen echten Mehrwert bieten.“

Darüber hinaus werden die Heimspiele der Blauen im Marschwegstadion bei ENERGY Bremen mit eigenen Spots beworben. Der Sender selbst wird außerdem auch werblich im VfB-Umfeld auftauchen, angefangen von Werbebanden im Stadion, bis hin zu Logos auf den Werbeflächen des VfB.

ENERGY Bremen ist zu empfangen über die Frequenzen 89.8 MHz (Bremen), 104.3 MHz (Bremerhaven) und 103.5 MHz (Oldenburg) sowie im Kabelnetz und per Live-Stream.

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2014/06/vfb_logo.png
PARTNER
aktiv-irma
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/10/BroetjeHeizung.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/10/ROYALSandRICE.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PH_weiss-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/02_WIESE_Homepage_frei.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/ÖVO-Logo_420px_weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GSG-1.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GWS.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

E-Mail: geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2020 | Webdesign by collanteart.com

Up!