Bitte warten...

 

ZweiteNeuer Kader ist fast komplett

26. Juni 2015
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/vfb_logo.png

Mit einem deutlich veränderten Kader startet die zweite Mannschaft des VfB Oldenburg am 2. Juli in die Vorbereitung auf die Saison in der Bezirksliga. Trainer Servet Zeyrek und seinem Assistenten Manuel Schicke ist es in den vergangenen Wochen gelungen, eine Kader zusammenzustellen, der schon jetzt große Lust auf den Punktspielstart macht.

„Nach dem Abstieg aus der Landesliga war bei uns anfänglich der Frust natürlich groß. Mittlerweile ist das ganz anders. Es ist uns gelungen, viele Spieler für den VfB zu begeistern, so dass wir eine Mannschaft zusammenstellen konnten, die in der Bezirksliga sicherlich eine gute Rolle spielen kann“, sagt Servet Zeyrek. In Atlas Delmenhorst und dem Heidmühler FC sieht der VfB-Trainer die beiden Top-Favoriten auf die Meisterschaft. Dahinter, so Zeyrek, sei das Rennen weitestgehend offen. „Uns ist wichtig, dass wir Spaß haben, denn das bedeutet letztlich auch, dass wir guten, attraktiven Fußball spielen.“

Lediglich drei Spieler sind aus dem Kader der vergangenen Saison weiterhin für die Blauen am Ball. Neben Leon Walles und Torhüter Thorben Riechers wird auch Christian „Thöle“ Thölking weiter das Trikot mit der Zitrone tragen. „Uns war es enorm wichtig, dass Christian dabei bleibt. Er ist eine absolute Identifikationsfigur für den VfB und für uns als Trainerteam ganz klar der verlängerte Arm auf dem Spielfeld.“ Der Routinier ist allerdings nicht der einzige Akteur, der eine blau-weiße Vergangenheit hat. Mascholino Dusbaba und David Bollmann, die beide von Kickers Wahnbek zum VfB zurückkehren, kennen aus ihrer fußballerischen Vergangenheit fast jeden Grashalm im Sportpark Dornstede. Auch Lars Skomarowsky, der ebenfalls vom Nachbarn aus Wahnbek kommt, war schon einmal für den VfB am Ball. „Sie haben alle im Fußball ihre Erfahrungen gemacht und wollen es jetzt beim VfB nochmals wissen. Die Jungs haben wirklich Bock auf diese Aufgabe und die Herausforderung, die zweite Mannschaft mittelfristig wieder nach oben zu führen“, sagt der Trainer.

Dabei bauen Zeyrek und Schicke auch auf zwei weitere Kicker, die eine besondere Beziehung zum VfB haben. Lasse Otremba und Christian Gropius. Der Jugendleiter des VfB und der Torwarttrainer der Regionalliga-Mannschaft haben in der vergangenen Saison mehrfach in der dritten Mannschaft gespielt. Gropius, dort im Feld eingesetzt, stand zudem wiederholt in der Regionalliga zwischen den Pfosten. „Sie sind ja beide noch relativ jung, können gut Fußball spielen und da habe ich sie einfach gefragt, ob sie Lust haben.“ Otremba und Gropius haben diese Lust, genau wie Ibrahim Temin (Kickers Wahnbek), Marcel Naber (BV Bockhorn), Daniel Akyol (TurAbdin Delmenhorst), Marcel Böschen und Jonas Osterhues (beide FC Medya) sowie Ahmed Hassoun (VfL Oldenburg II) und Christoph Cebulla (Ahlhorner SV), die sich ebenfalls dem VfB angeschlossen haben. Komplettiert wird der Kader durch Torhüter Lukas Hrebicek.

„Unsere Personalplanungen sind noch nicht ganz abgeschlossen. Ein, zwei Plätze haben wir noch frei, ohne dass wir sie jetzt zeitnah besetzen müssten. Da wollen wir uns Zeit lassen“, sagt der Trainer, der seine Mannschaft erstmals am 2. Juli auf den Platz bittet. Dann werden wohl auch Kevin Samide und Moritz Steidten dabei sein. Beide standen zuletzt im Regionalligakader, sollen jetzt aber mit der U23 arbeiten.

Den ersten Test wird die neuformierte Mannschaft am 5. Juli, um 14 Uhr beim TV Dötlingen bestreiten. Es folgen Spiele gegen den Harpsteder TB (12. Juli, 17 Uhr, Jugendleistungszentrum), in Goldenstedt (16. Juli, 19.30 Uhr), das Turnier in Delmenhorst um den Graftwerk-Cup (19. Juli, 10 Uhr), ein Spiel gegen die U19 des JFV Nordwest (21. Juli, 20.30 Uhr, JLZ), gegen den SV Baris Delmenhorst (23. Juli, 19.30 Uhr, Sportpark Dornstede), bei Blau Weiß Bümmerstede (25. Juli, 14 Uhr) und beim TuS Eversten (31. Juli, 19.30 Uhr).

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2014/06/vfb_logo.png
PARTNER
aktiv-irma
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PH_weiss-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/02_WIESE_Homepage_frei.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/ÖVO-Logo_420px_weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GSG-1.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GWS.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

E-Mail: geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2020 | Webdesign by collanteart.com

Up!