Bitte warten...

 

Krombacher-PokalPokal-Viertelfinale ist terminiert

17. August 2015
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/vfb_logo.png

Der VfB Oldenburg darf sich in dieser Woche ein wenig ausruhen und vor dem Spitzenspiel gegen den BSV Rehden, das am kommenden Sonntag, um 15 Uhr im Marschwegstadion angepfiffen wird, Kraft tanken. Das Viertelfinal-Spiel im Krombacher-NFV-Pokal beim Oberligisten Lupo Martini Wolfsburg wird erst am 9. September, um 18 Uhr angepfiffen.

„Es hat leider etwas länger gedauert, den finalen Termin zwischen allen Beteiligten abzustimmen. Wir sind allerdings sehr froh darüber, dass wir uns auf den 9. September einigen konnten. Unsere Mannschaft hat in den vergangenen Wochen viel Kraft gelassen, so dass uns diese Pause zumindest nicht ungelegen kommt“, sagt VfB-Vorstand Gerd Meyer mit Blick auf die Spielverlegung. Ursprünglich war das Viertelfinale bereits für den kommenden Mittwoch vorgesehen.

Dass die endgültige Terminfindung etwas länger gedauert hat, bedauert der VfB vor allem im Hinblick darauf, dass die Mannschaft auch auswärts traditionell von vielen Fans begleitet wird, die sich für einen Spieltag innerhalb der Woche durchaus auch einen Urlaubstag nehmen müssen. „Es galt ganz einfach viele Aspekte zu berücksichtigen, nicht zuletzt auch Sicherheitsfragen zu klären“, so Meyer weiter.

Dass die Begegnung bereits um 18 Uhr beginnen muss, ist leider nicht zu ändern. Der ambitionierte Oberligist ist in einer ähnlichen Situation wie der VfB, denn auch in Wolfsburg steht bei Abendspielen kein Flutlicht zur Verfügung. „Wir hoffen dennoch, dass es vielen unserer Fans möglich ist, uns auch in diesem wichtigen Pokalspiel kreativ und lautstark zu unterstützen“, sagt der VfB-Vorstand.

Nach einem Auftaktsieg über den VfL Oldenburg und einem 1:1 bei Arminia Hannover belegt Lupo Martini Wolfsburg zurzeit den fünften Tabellenplatz in der Oberliga. „Wir müssen uns auf ein schweres Spiel einstellen. Bei Lupo herrscht eine besondere Atmosphäre und die Mannschaft zählt nicht zufällig zu den Favoriten in der Oberliga“, weiß Meyer.

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2014/06/vfb_logo.png
PARTNER
aktiv-irma
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/10/BroetjeHeizung.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/10/ROYALSandRICE.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PH_weiss-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/02_WIESE_Homepage_frei.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/ÖVO-Logo_420px_weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GSG-1.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GWS.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

E-Mail: geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2020 | Webdesign by collanteart.com

Up!