Bitte warten...

 

VereinWegweisender Schritt in die Zukunft

13. Januar 2016

Die Verantwortlichen des VfB Oldenburg arbeiten mit Akribie an der Zukunft des Vereins, auch und gerade außerhalb des grünen Rasens. Mit der Gründung der VfB Oldenburg Immobilien GmbH hat der Verein diesbezüglich jetzt einen großen Schritt getan. Die Mehrheit der Anteile an der neuen Gesellschaft hat der VfB übernommen. Zum Geschäftsführer wurde Philipp Herrnberger berufen.

Die neue Gesellschaft, bei deren Gründung der Verein durch Andreas Otte, Gesellschafter und Geschäftsführer der K&O Steuerberatungs GmbH nachhaltig unterstützt wurde, hat das Funktionsgebäude an der Maastrichter Straße übernommen, in dem neben der Geschäftsstelle auch das Öffentliche Jugendleistungszentrum untergebracht ist. Bislang war das Gebäude im Besitz der VfB Jugendleistungszentrum GmbH, die im August 2006 von Thomas Grigoleit gegründet worden war. Jetzt hat der Oldenburger Unternehmer, der die Jugendarbeit im VfB und im später gegründeten JFV Nordwest nachhaltig unterstützt, die Immobilie für einen symbolischen Preis an die neue Gesellschaft verkauft. „Wir sind Thomas Grigoleit sehr, sehr dankbar für sein außerordentlich großes Engagement und sein Entgegenkommen“, sagt VfB-Präsident Wilfried Barysch. Grigoleit habe als Initiator und Förderer den Grundstein für die erfolgreiche Jugendarbeit gelegt. „Er hat quasi den Ball ins Spiel gebracht“, so der VfB-Vorsitzende weiter.

Es sei das Ziel gewesen, dem Fußball-Nachwuchs in und um Oldenburg eine neue, leistungsorientierte Perspektive zu geben, benennt Thomas Grigoleit seine damalige Motivation zur Gründung des Leistungszentrums. Diesem Anspruch sei man in den vergangenen zehn Jahren gerecht geworden, auch und gerade durch die Hilfe von starken Partnern aus der Wirtschaft, die man nach der Gründung für das Projekt habe gewinnen können, so der Unternehmen weiter. Anfänglich wurde das Jugendleistungszentrum als Namensgeber durch das Oldenburger Unternehmen Ashampoo unterstützt. Mit der Öffentliche Versicherungen kam in der Folge ein weiteres renommiertes Unternehmen erst als Hauptsponsor und Anfang 2011 auch als Namensgeber hinzu, das sich durch die gezielte und jahrelange Förderung große Verdienste um die Ausbildung junger Fußballer aus der Region erworben hat.

„Gemeinsam haben wir wirklich viel erreicht und bereits tolle Erfolg feiern können. Die Gründung des JFV, also die Bündelung der Jugendarbeit aus dem VfB und dem VfL Oldenburg, ist sicher auch ein Ergebnis dieser Arbeit. Aus meiner Sicht ist der Aufbau mittlerweile abgeschlossen, das Leistungszentrum ist etabliert und jetzt muss man den nächsten Schritt machen“, sagt Grigoleit. In den handelnden Personen des VfB Oldenburg sieht er die richtigen Partner dafür. „Der Vorstand des VfB ist aus meiner Sicht ein Partner, mit dem man gut und vertrauensvoll zusammenarbeiten kann. Dass man von Seiten des Vereins nicht nur an kurzfristigen sportlichen Erfolg denkt, sondern gezielt an Strukturen arbeitet und diese nachhaltig verbessert, ist richtig und das will ich gerne unterstützen“, sagt Thomas Grigoleit.

Diesen Ball nimmt Wilfried Barysch gerne auf. „Mit ihrem Engagement haben Thomas Grigoleit, aber auch alle anderen Jugendsponsoren ist die Basis gelegt. Wir werden darauf aufbauen und haben jetzt zudem die Möglichkeit bekommen, mit dem Investment in Steine auch einen ganz wichtigen Schritt in der Weiterentwicklung des VfB Oldenburg zu tun. Wir führen somit nicht nur ein wichtiges, erfolgreiches Projekt fort, sondern schaffen Werte für die Zukunft“, betont Wilfried Barysch.

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2014/06/vfb_logo.png
PARTNER
aktiv-irma
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PH_weiss-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/02_WIESE_Homepage_frei.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/ÖVO-Logo_420px_weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GSG-1.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GWS.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

E-Mail: geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2020 | Webdesign by collanteart.com

Up!