Bitte warten...

 

RegionalligaKartoffeldönerbratwurst bei Heimspielen

11. Oktober 2016
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/alhay_Kartoffeldönerbratwurst--1024x768.jpg

Ab dem kommenden Heimspiel des VfB Oldenburg gegen die Reserve des VfL Wolfsburg ist das gastronomische Angebot des VfB in dieser Saison um ein Produkt reicher.

Die mittlerweile zu deutschlandweitem Ruhm erlangte Kartoffeldönerbratwurst vom Oldenburger Gastronom Hani Al-Hay landet ab sofort auf dem Grill der beiden Grillwagen des VfB an der Haupttribüne und auf der Gegengeraden.

Aber warum ist dies etwas Besonderes? Weil mit dieser besonderen Wurst eine Geschichte von Toleranz und Weltoffenheit erzählt wird. Hani Al-Hay ist als Kind mit seiner Familie aus dem Libanon geflüchtet und jetzt Deutscher. Der Kartoffeldöner ist ein starkes Symbol für das Zusammenleben verschiedener Kulturen und somit bestens beim VfB Oldenburg aufgehoben, der Toleranz und Weltoffenheit in seiner Satzung fest verankert hat.

„Es gilt immer wieder Zeichen gegen Rassismus und für Toleranz zu setzen. Hani Al-Hay hat dies auf kulinarische Weise besonders umgesetzt“, freut sich VfB-Geschäftsführer Philipp Herrnberger.

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2014/06/vfb_logo.png
PARTNER
aktiv-irma
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PH_weiss-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/02_WIESE_Homepage_frei.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/ÖVO-Logo_420px_weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GSG-1.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GWS.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

E-Mail: geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2020 | Webdesign by collanteart.com

Up!