Bitte warten...

 

Regionalliga„Ich brenne für den Fußball“

7. Juni 2017
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Herrnberger_Tuenge-1024x683.jpg

Oldenburg. Fußball kann süchtig machen – nicht nur auf, sondern auch neben dem Rasen. Martin Tünge würde diese Behauptung sofort unterschreiben. Der fußballbegeisterte Oldenburger arbeitet nämlich ab sofort als neuer Leiter Marketing/Vertrieb des VfB Oldenburg und macht damit seine Leidenschaft zum Beruf.

„Ich freue mich auf eine unglaublich spannende, abwechslungsreiche Herausforderung und ja, ich kann wirklich mit Überzeugung sagen: Ich brenne für den Fußball“, sagt Martin Tünge. Auch in den vergangenen Jahren war der 31-jährige in beruflicher Hinsicht bereits sportlich unterwegs. Tünge war in verantwortlicher Position in einem Fitness-Studio tätig. „Das hat mir auch viel Spaß gemacht, da ich selbst unheimlich gerne Sport treibe, aber letztlich war die Verlockung, wieder im Fußball tätig sein zu dürfen, einfach größer“, sagt er lachend.

Ein Neuling ist der studierte Sportwissenschaftler am Rande der Bande nämlich nicht. Von einem Fernstudium im Fußballmanagement einmal abgesehen, sammelte er praktische Erfahrung in der Verbandsarbeit beim Niedersächsischen Fußballverband und beim Zweitliga-Kultverein Union Berlin. Für die „Eisernen“, wie der Club aus der Bundeshauptstadt betitelt wird, hat Martin Tünge bereits erfolgreich im Vertrieb gearbeitet.

„Wir freuen uns mit Martin Tünge einen aufgeschlossenen und trotz des jungen Alters auch in der Branche schon erfahrenen Kollegen gefunden zu haben“, freut sich VfB-Geschäftsführer Philipp Herrnberger. Wichtig sei ihm vor allem die Bindung zu den vorhandenen Partnern des Vereins: „Wir können überall noch eine Schippe drauflegen und werden dies mit allem uns zur Verfügung stehenden auch tun.“

Zu seinen Hauptaufgaben zählt ab sofort natürlich die Gewinnung neuer Wirtschaftspartner für die Blauen. Allerdings wird sich der 31-jährige auch sehr nachhaltig um die Pflege der Sponsoren kümmern. „Unsere Partner müssen sich beim VfB weiterhin gut aufgehoben fühlen. Nur so können wir gemeinsam erfolgreich sein. Ich freue mich, dass ich jetzt ein Teil der blau-weißen Familie sein kann.“

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2014/06/vfb_logo.png
PARTNER
aktiv-irma
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/10/BroetjeHeizung.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/10/ROYALSandRICE.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PH_weiss-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/02_WIESE_Homepage_frei.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/ÖVO-Logo_420px_weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GSG-1.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GWS.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

E-Mail: geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2020 | Webdesign by collanteart.com

Up!