Bitte warten...

 

RegionalligaThölking verstärkt VfB-Trainerteam

29. August 2017
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/thoelking-1024x768.jpg

Schon bei der ersten Übungseinheit des neuen VfB-Trainers Stephan Ehlers war er mittendrin und voll dabei – ein Freundschaftsdienst. Ab sofort allerdings zählt Christian Thölking auch ganz offiziell zum Trainerstab des VfB Oldenburg.

Der 36-jährige, ein blau-weißes Urgestein, war der erklärte Wunschkandidat für die Assistentenposition von Stephan Ehlers. Gemeinsam hatten beide bereits sehr erfolgreich mit der U19 des JFV Nordwest gearbeitet und die Mannschaft seinerzeit in die A-Jugend-Bundesliga geführt. Am Montag wurde Stephan Ehlers als neuer Cheftrainer des VfB Oldenburg vorgestellt und knappe 24 Stunden später war das Erfolgsduo wieder vereint.

Seit 15 Jahren ist Christian Thölking ein Blauer. Vom VfL Osnabrück wechselte „Thöle“, wie der Routinier von seinen Weggefährten gerufen wird, im Sommer 2001 zum VfB Oldenburg, „seinem“ Verein. Hier sollte er ganz schnell Wurzeln schlagen, avancierte zum unverzichtbaren Akteur im defensiven Mittelfeld und absolvierte fast 250 Pflichtspiele allein für die erste Mannschaft. Darüber hinaus ist der Routinier noch in der zweiten Mannschaft der Blauen am Ball. Dort allerdings wird man jetzt wohl mehrheitlich auf ihn verzichten müssen.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Christian. Er ist nicht nur ein guter Typ, mit großem Fußball-Sachverstand, sondern auch ein loyaler Partner als Trainer“, sagt Stephan Ehlers, der sich bereits bei seiner Premiere am Montagabend auf „Thöle“ verlassen konnte. Ein reiner Freundschaftsdienst sei das, wehrte der 36-jährige Glückwünsche der Fans ab, die ihm vorschnell zum neuen Job als Co-Trainer des VfB gratulierten.

Mittlerweile ist die Zusammenarbeit ganz offiziell vertraglich fixiert. „Wir hatten gute Gespräche mit Christian, aber auch mit seinem Arbeitgeber Wilfried Duwe von Sport Duwe. Er ist seit vielen Jahren unser Wirtschaftspartner und Ausstatter und wir freuen uns, dass er sofort bereit war, uns auch in dieser Personalie zu unterstützen“, sagt Sportdirektor Ralf Voigt. Christian Thölking selbst freut sich natürlich auch auf die neue Aufgabe. „Es wird sicher nicht einfach, aber wir sind total motiviert und freuen uns auf diese tolle Herausforderung“, sagt er.

Foto (v.l.): Ralf Voigt, Christian Thölking, Wilfried Duwe

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2014/06/vfb_logo.png
PARTNER
aktiv-irma
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/10/BroetjeHeizung.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/10/ROYALSandRICE.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PH_weiss-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/02_WIESE_Homepage_frei.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/ÖVO-Logo_420px_weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GSG-1.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GWS.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

E-Mail: geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2020 | Webdesign by collanteart.com

Up!