Bitte warten...

 

JugendRegionalligaBlaue Talentschmiede

5. September 2017
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/VfBjugendkw34-1024x683.jpg

Freitag, 01.09.2017

17:00 Uhr       TuS Bloherfelde – VfB Oldenburg U13 1:0 (0:0)

Samstag, 02.09.2017

09:30 Uhr       VfB Oldenburg U11 – GVO Oldenburg II 7:4 (5:1)
11:00 Uhr       VfL Oldenburg U13 – VfB Oldenburg U12 4:0 (1:0)
15:00 Uhr       VfL Stenum – VfB Oldenburg U14 3:1 (1:1)

Sonntag, 03.09.2017

11:00 Uhr       VfB Oldenburg U13 3. Platz von 7 beim Leistungsvergleich des Wedeler TSV

———–

VfL Stenum – VfB Oldenburg U14 3:1 (1:1)

Im zweiten Ligaspiel musste die U14 die erste Niederlage einstecken. Die starken Gastgeber attackierten früh und provozierten so einige Fehler im Spielaufbau der Blauen. Trotzdem hielt die U14 dagegen und konnte die Führung der Gastgeber noch vor der Pause durch Kekuta Jarju ausgleichen. Nach dem Seitenwechsel ging der VfL erneut in Front (45.) und erneut hatte der VfB eine Antwort parat. Doch diesmal wurde der Treffer auf Grund einer umstrittenen Abseitsentscheidung nicht gegeben. So sorgten die spielstarken Stenumer zehn Minuten vor Schluss für die Vorentscheidung.

TuS Bloherfelde – VfB Oldenburg U13 1:0 (0:0)

Völlig überraschend musste die U13 erstmals in der Liga Federn lassen. Trotz drückender Überlegenheit und einer Vielzahl von Chancen wollte diesmal kein Treffer gelingen. Auf der Gegenseite nutzten die Gastgeber eine Standardsituation zum glücklichen Siegtreffer.

VfB Oldenburg U13 Leistungsvergleich beim Wedeler TSV

Bereits am Sonntag hatten die Blauen die Möglichkeit das Spiel vom Freitag zu verarbeiten. Die U13 war zu Gast in Wedel bei Hamburg und maßen sich dort über jeweils 25 Minuten mit anderen Leistungszentren aus dem Norden. Im Auftaktspiel gegen den VfB Lübeck betrieben die Jungs Frustbewältigung und schossen ein klares 6:0 heraus. Leider gingen die beiden nächsten Spiele gegen die am Ende topplatzierten Teams von Hansa Rostock (0:2) und des Hamburger SV (1:2) verloren, so dass die U13 im vierten Spiel gegen den Gastgeber schon etwas unter Druck stand. Das Spiel endete 2:2. Das am Ende doch noch ein guter dritter Platz heraussprang lag an den abschließen Erfolgen gegen den FC St. Pauli (2:1) und Holstein Kiel (5:3). Damit fällt das Fazit nach 150 fordernden Minuten überwiegend positiv aus.

VfL Oldenburg U13 – VfB Oldenburg U12 4:0 (1:0)

Im Derby gegen den älteren Jahrgang des VfL konnte die U12 lange gut dagegenhalten, ehe eine Doppelschlag Mitte der zweiten Halbzeit die Partie zu Gunsten der Grünen entschied.

VfB Oldenburg U11 – GVO Oldenburg II 7:4 (5:1)

Nach den zuletzt deutlichen Niederlagen, zeigte die U11 vor allem im ersten Durchgang eine deutliche Leistungssteigerung. Nach dem Seitenwechsel schlichen sich, auch ob der klaren Führung, wieder einige Nachlässigkeiten ein. Trotzdem geriet der Erfolg gegen die jüngeren Gäste nicht in Gefahr.

———–

Nächste Spiele:

Mittwoch, 06.09.2017

18:00 Uhr       TuS Bloherfelde – VfB Oldenburg U13
18:00 Uhr       GVO Oldenburg III – VfB Oldenburg U12
18:00 Uhr       GVO Oldenburg – VfB Oldenburg U11

Samstag, 09.09.2017

09:30 Uhr       VfB Oldenburg U12 – TuS Eversten
11:30 Uhr       1. FC Ohmstede – VfB Oldenburg U11
11:30 Uhr       VfB Oldenburg U13 – VfL Oldenburg U13
14:00 Uhr       JSG Essen/Bevern/Bunnen – VfB Oldenburg U14

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2014/06/vfb_logo.png
PARTNER
aktiv-irma
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/10/BroetjeHeizung.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/10/ROYALSandRICE.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PH_weiss-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/02_WIESE_Homepage_frei.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/ÖVO-Logo_420px_weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GSG-1.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GWS.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

E-Mail: geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2020 | Webdesign by collanteart.com

Up!