Bitte warten...

 

RegionalligaLauniger Abend bei PAUL HEWITT

9. November 2018
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/5-2-1024x683.jpg

Oldenburg. Informativ, unterhaltsam, spannend. Das erste Sponsorenmeeting des VfB Oldenburg in dieser Saison lässt sich durchaus in diesen drei Worten darstellen. Mehr als 80 Wirtschaftspartner der Blauen waren der Einladung gefolgt und erlebten in den herrlichen Räumen von VfB-Hauptsponsor „PAUL HEWITT“ einen launigen Abend.

„Wir sind sehr dankbar. Nicht nur dafür, heute hier zu Gast sein zu dürfen“, erklärten VfB-Vorstand Benjamin Dau stellvertretend für seine Kollegen aus Vorstand und Aufsichtsrat und Benjamin Doll, Geschäftsführer der VfB Fußball GmbH unisono, mit Blick auf Frederic Gloth und das tolle Team unseres Hauptsponsors. Denn schon beim Betreten der modernen Geschäftsräume wurde deutlich, dass sich auch die Gastgeber auf den Abend gefreut hatten. Hier ein großer blau-weißer Aufsteller, dort eine VfB-Fahne, dort ein Wimpel mit der Zitrone und natürlich war auch das neue VfB-Armband zu sehen. Auf den ersten Blick wurde deutlich, wer an diesem Abend zu Gast sein durfte: Der VfB Oldenburg.

Die zahlreichen Wirtschaftspartner wurden im Anschluss nicht nur von Präsident Klaus Berster begrüßt, der es sich natürlich nicht nehmen ließ, auch einen kurzen Exkurs zur beständig besser werdenden Situation des VfB zu wagen. „Das, liebe Freunde und Partner, ist auch Ihnen und Ihrer Unterstützung zu verdanken. Wir sind noch nicht raus aus dem Morast, sondern bewegen uns noch im weichen Sand, aber wir haben den Betonboden in Sichtweite“, so Berster.

An diesem Abend stand allerdings nicht nur der Fußball im Mittelpunkt. Es ging auch um das Miteinander, im Dialog oder in Gesprächen in größeren Gruppen. „Es ist für uns wichtig, dass wir unseren Sponsoren auf diesem Weg auch etwas zurückgeben, sie miteinander bekannt machen, netzwerken. Sponsoring soll keine Einbahnstraße, sondern ein Miteinander sein“, betonte Benjamin Doll.

Darüber hinaus bekamen die vielen Gäste einen tollen Einblick in die beeindruckende Unternehmenshistorie von PAUL HEWITT. Frederic Gloth, der das junge Unternehmen gemeinsam mit seinem Bruder Philipp führt, berichtete nicht nur humorvoll aus den Anfangsjahren, sondern hatte zudem auch beeindruckende Zahlen parat. Mittlerweile ist PAUL HEWITT an drei Standorten, auf drei Kontinenten und in insgesamt 45 Ländern vertreten. Der Hauptsitz allerdings und das lässt das Herz eines jeden Lokalpatrioten höher schlagen, wird Oldenburg bleiben. „Wir sind Oldenburger mit Leib und Seele. Wir fühlen uns hier wohl und gut aufgehoben. Oldenburg ist unsere Heimat“, erklärte Frederic Gloth unter dem Beifall der Gäste.

Die durften sich im Anschluss an die ersten Interviewrunden nicht nur kulinarisch stärken, sondern nutzten auch die Gelegenheit, die schönen und modernen Geschäftsräume in Augenschein zu nehmen und so einen umfassenden Einblick in die Arbeit und die Produktpalette des VfB-Hauptsponsors zu erhalten.

Im weiteren Verlauf des Abends wurde es dann sportlich. Denn neben Andreas Boll, dem sportlichen Leiter des VfB und unserem Mannschaftskapitän Kai Bastian Evers, beantwortete auch Marco Elia, unser Cheftrainer, ausführlich die Fragen von Moderater Fabian Speckmann. Dabei stand nicht nur das Spiel gegen den VfB Lübeck, das am Sonntag, um 14 Uhr angepfiffen wird, im Fokus. Elia gab auch einen umfassenden Einblick in seine Arbeit mit der Mannschaft.

Eben das tat auch unser Mannschaftsarzt Dr. Björn Jespersen und die Zuhörerinnen und Zuhörer staunten nicht schlecht, denn der „Doc“ beschränkt sich nicht allein darauf, die Spieler zu behandeln, wenn sie verletzt sind. Vielmehr investiert er auch ein sehr großes Engagement in den wichtigen Bereich der Verletzungsprävention.

Als „alter Hase“ am Mikrofon bewährte sich zudem ein ganz Junger. Dominique Ndrue. Auch er plauderte ungezwungen über seine Entwicklung. Neben „Domi“ standen den Gästen zudem Okan Erdogan und Pascal Richter als sportliche Gesprächspartner zur Verfügung.

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2014/06/vfb_logo.png
PARTNER
aktiv-irma
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/PH_weiss-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/02_WIESE_Homepage_frei.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2020/08/ÖVO-Logo_420px_weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GSG-1.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann-160x160.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/GWS.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

E-Mail: geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2020 | Webdesign by collanteart.com

Up!