BusinessBUTT GmbH wird Stammspieler

16. Februar 2024
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2024/02/Butt-1280x642.jpg

Großenkneten/fas. Mit Torabdichtungen kennt man sich aus, im Hause der BUTT GmbH. Das hat allerdings nichts damit zu tun, dass Henning und Hans-Jörg Butt als Torhüter dereinst im Trikot des VfB Oldenburg Erfolge feiern durften. Vielmehr sind Torabdichtungen ein Teil des umfangreichen Angebots-Portfolios des traditionsreichen Familienunternehmens aus Großenkneten, das diesbezüglich zu den ersten Adressen zählt und bei Thema Verladerampen in Deutschland die Marktführerschaft innehat.

Hans-Jochen Butt gründete das Unternehmen vor mittlerweile 50 Jahren. Es war der Anfang einer beeindruckenden Erfolgsgeschichte. Mobile Verladerampen, Überladebrücken, die bereits erwähnten Torabdichtungen, aber auch Verladeschleusen oder Industrietore sowie selbstverständlich auch individualisierte Lösungen nach Kundenbedarf, das sind die Spielfelder auf denen sich heute über 90 Mitarbeiter an den Standorten Großenkneten und Seefeld, in der Nähe von Berlin, erfolgreich engagieren.

An der Ursprungsidee des Gründers hat sich nichts geändert. Das mittelständische Unternehmen bietet Komplettlösungen aus einer Hand, von der Planung über die Fertigung bis zur Montage und zum Vertrieb können sich die Kunden auf hochwertige Produkte freuen und auf die Zusammenarbeit mit einem kompetenten, qualifizierten Team verlassen.

Bei BUTT geht alles Hand in Hand. Die eigene Fahrzeugflotte etwa liefert die in Großenkneten hergestellten Produkte sicher aus, das Team sorgt für den fachgerechten Einbau vor Ort und das europaweit.

Es liegt auf der Hand, dass Henning Butt, der im Familienunternehmen Vertrieb und Marketing verantwortet, heute berufsbedingt nur noch selten Fußball spielt. Immerhin, zukünftig wird er sich wieder häufiger der schönsten Nebensache der Welt widmen, denn die BUTT GmbH verstärkt ab sofort unsere Sponsorenfamilie als „Stammspieler“. „Die Entwicklung im VfB gefällt uns. Die personelle Kontinuität ist gegeben. Hinzu kommt, dass wir viele Mitarbeiter haben, die gerne ins Stadion gehen und den VfB unterstützen. Ich würde mich freuen, wenn es jetzt gelingt, das Stadionprojekt erfolgreich umzusetzen, damit die gute Entwicklung fortgesetzt werden kann“, sagt Henning Butt.

„Wir freuen uns sehr, dass es uns wieder einmal gelungen ist, einen weiteren Partner aus der Region auf uns aufmerksam zu machen. Unsere positive Entwicklung der letzten Jahre trägt Früchte. Darauf sind wir sehr stolz und dieses Vertrauen, das wir auch hier spüren, wollen wir mit einer langfristigen Partnerschaft zurückzahlen“, sagt VfB-Geschäftsführer Michael Weinberg.

https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/vfb.png
PARTNER
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2022/03/OEVO-weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Hoppmann.png
GSG OLDENBURG Bau- und Wohngesellschaft mbH
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2022/10/Matthaei-Logo-weiss.png
https://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/2023/09/vos-event-White-640x222.png

VfB Oldenburg

VfB Oldenburg Fußball GmbH
Maastrichter Straße 35
26123 Oldenburg

geschaeftsstelle@vfb-oldenburg.de

© VfB Oldenburg GmbH 2023 | Webhosting by grips IT GmbH | Webdesign by COLLANTEART