Mittlerweile ist das VfB-Partnerfrühstück ein fester Bestandteil im Kalender der Wirtschaftspartner des Vereins geworden. Sechs Mal im Jahr – also alle zwei Monate – treffen sich die Sponsoren freitags morgens um 8 Uhr im Clubraum des Café Extrablatt, um sich untereinander vorzustellen, das eigene Netzwerk auszubauen und aktuelle Infos von den Vereinsverantwortlichen aus ersten Hand zu erhalten. 25 Wirtschaftspartner des VfB kamen am heutigen Morgen zusammen, unter ihnen auch einige neue Partner oder diejenigen, die wieder zum VfB gestoßen sind.

Sportdirektor Ralf Voigt und Cheftrainer Dietmar Hirsch gaben der Runde einen Einblick in die aktuelle sportliche Situation und sprachen offen und ehrlich über die letzten Spiele, die Situation der Spieler im Vergleich zu anderen Teams und Ligen sowie über den starken Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft.