Der VfB Oldenburg freut sich über die Verlängerung der Partnerschaft mit der SelectLine Software GmbH um eine weitere Saison. Der Hersteller kaufmännischer Standardsoftware weitet sein Sponsoring-Engagement gemeinsam mit seinem regionalen Partner Sälker IT Solutions GmbH & Co. KG aus Spelle sogar signifikant aus und steigt in die Partnerkategorie „Bewegungsspieler“ auf.

„Gemeinsam mit Partnern lassen sich Ziele erreichen. Die weitere Unterstützung durch SelectLine und Sälker IT Solutions ist ein Zeichen des Vertrauens in die Arbeit und den Weg des VfB Oldenburg“, sagt VfB-Geschäftsführer Philipp Herrnberger.

„Für SelectLine und die Sälker IT Solutions ist der VfB Oldenburg eine gut geeignete Plattform, um unseren Bekanntheitsgrad im Nordwesten weiter zu steigern und darüber hinaus neue Kunden zu finden.  Zudem möchten wir den Verein bei der weiteren Professionalisierung sowie dem eingeschlagenen sportlichen Weg mit jungen Talenten auch weiterhin unterstützen“, so Michael Richter, Leiter Vertrieb & Marketing bei der SelectLine Software GmbH.

Das Unternehmen mit Sitz in Magdeburg ist Spezialist für kaufmännische Standardsoftware. Die Praxiserfahrung aus über 25 Jahren Entwicklung sichert KMU-erprobte Software-Lösungen für anspruchsvolle Kunden. SelectLine ist eine betriebswirtschaftliche Softwarelösung für das Büro, deren Leistungs- und Funktionsumfang sich perfekt auf die Bedürfnisse von kleinen- und mittelständischen Unternehmen, ohne aufwendige Programmierarbeit, anpassen lässt.

Rund 130 Mitarbeitern engagieren sich in Deutschland, der Schweiz und Österreich für den Erfolg des Unternehmens und die Zufriedenheit der Kunden. Der Vertrieb der Softwarelösungen erfolgt ausschließlich über regionale Vertriebspartner. Mehr unter: www.selectline.de