Oldenburg. Der VfB Oldenburg sucht einen neuen ehrenamtlichen Fan-Beauftragten. Raimund Kropp (Foto), der das Amt in den vergangenen Jahren ausgeübt hat, steht dem Regionalligisten aus persönlichen Gründen leider nicht länger zur Verfügung.

„Wir danken Raimund für das langjährige, große Engagement, mit dem er das Amt als Fanbeauftragter ausgeübt hat und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, sagt VfB-Vorstand Detlef Dierks.

Eine Nachfolgeregelung wird in den kommenden Wochen getroffen. Interessenten können sich ab sofort gern an die Geschäftsstelle des VfB Oldenburg wenden.