Die sonst gelbe Flotte des Familienunternehmens aus der Wesermarsch hat blauen Zuwachs bekommen. Seit dieser Saison fährt Wiards Reisen den VfB Oldenburg zu den Auswärtsspielen in der Regionalliga. Unternehmer Jörn Wiards ersetzte kurzfristig einen gelben, älteren Bus durch einen neueren, blauen – ohne zusätzliche Kosten für den VfB.

„Wiards Reisen fährt schon längere Zeit die Fans zu den Auswärtsspielen und so ist auch der Kontakt zustande gekommen“, berichtet Martin Tünge, VfB-Marketingleiter. „Dass unser Partner dann einen blauen Bus gekauft hat, auch um dem VfB eine Freude zu machen, zeigt von der Begeisterung für den Verein“, so Tünge weiter. Zusammen mit dem VfB-Wirtschaftspartner INTAX wurden dann in einer Gemeinschaftsaktion noch das VfB-Logo und die Sponsorenlogos angebracht. „Das wichtigste ist neben dem Inhalt das VfB-Logo auf dem Bus und so haben wir das Design bewusst schlicht gehalten. Letztendlich sind uns keine Kosten entstanden und man kann es schon fast als Geschenk an den Verein verstehen. Wir haben tolle Partner, die den Verein unterstützen“, weiß Tünge.

Mehr Infos zu den beiden Wirtschaftspartnern gibt es unter http://www.wiards-reisen.de/WIARDS/  und http://intax.de/startseite