Wirtschaftspartner Paul Hewitt öffnet seine Türen und ermöglicht unserer Mannschaft einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen des Unternehmens.

Empfangen durch die Geschäftsführer und Gründer Philipp und Frederic Gloth, sowie Marketing und PR Director Tobias Kuhlmann beginnt das Zusammentreffen mit einer kleinen Führung durch die Räumlichkeiten des in Oldenburg beherbergten Unternehmenssitzes. 
In entspannter Atmosphäre folgt eine Erzählung über die Geschichte, von der Idee bis hin zu einer europa- bzw. weltweitagierenden Modemarke.

Den besonderen Flair von Paul Hewitt, bei dem Philipp Gloth mit 31 Jahren der älteste an Board ist, erfährt die Mannschaft beim Anblick der Playstation in den Büroräumen. Die erste Fifa-Begegnung gewinnt Ibrahim Temin gegen Daniel Franziskus in der Nachspielzeit 3:2.

Vielen Dank an die Jungs von Paul Hewitt für diesen spannenden Nachmittag.